• Instagram
  • Facebook
  • Spotify - Grau Kreis
  • iTunes - Grau Kreis
  • Soundcloud - Grau Kreis

© 2019 by mindcoma

Jean Claude Sassine

Jean Claude Sassine ist ein mehrfach ausgezeichneter Pianist. Seine Begeisterung für die Musik entdeckte er früh, als er sein erstes Musikinstrument aus dem Mikrofon eines Radios und einer Spannfeder bastelte und begann, mit Klängen zu experimentieren. Mit 10 Jahren besuchte er ein klassisches Klavierkonzert, welches ihn verzauberte und die Leidenschaft für dieses Instrument weckte. 

Später spielte er in einer Punkrock-Band und begann, Texte zu vertonen: Literarisches Kabarett, Theaterstücke und Lesungen. International bekannt wurde der gebürtige Solothurner durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen europäischen Schauspielern, Autoren und Kabarettisten. Die Tourneen im In- und Ausland erlebte er als einen wahrgewordenen Traum. Sassine lotete mit seinem Klavierspiel Worttiefen aus, setzte überraschende Akzente und machte Textbilder zu dynamischen Klangerlebnissen. 

Ende 2017 fand er wieder zu seinen Wurzeln zurück: Dem Songwriting. Er gründete zusammen mit Nathanael Wagenmann „mindcoma“. Mit Fred Zahn war die neue Familie im Jahr 2018 dann komplett.